"Über Uns"

FacebookYoutube

Unsere Beweggründe

Weltmeisterliche Begeisterung aus Wirtschaft und Sport verknüpfen, Zukunft fördern und neue Möglichkeiten im Sportsponsoring gestalten. Dafür steht unsere Initiative PULS220.de. Wir leben Sport und seine Vorteile seit Jahrzehnten beruflich und privat. Unsere Erfahrungen zeigen deutlich: Die Steigerung des Stellenwertes „SPORT in Deutschland“ stärkt Wirtschaft und Sport. Oft wird der Synergie-Faktor unterschätzt.

 

Das werden wir mit unserer PULS220.de Initiative ändern.

Für uns zählt

Unser Netzwerk für die Interessen unserer Sponsoren und Sportler deutschlandweit auszubauen. Wir unterstützen die positive Imagekorrektur für den Beruf Sportler in Deutschland. Die Wertigkeit der Sportler in Deutschland findet oft nur über Platzierungen statt. Für uns ist es wichtig Athleten zu Persönlichkeiten zu entwickeln und sie im Sport, Schule und Beruf auf ihren Weg zu bringen. Gleichermaßen zählt für uns der langfristige Mehrwert und der daraus resultierende Erfolg für Jeden.

 

Wir freuen uns auf Jeden, der mit uns und unserem PULS220.de Netzwerk diesen Weg gehen–, miteinander gestalten–, davon profitieren–, bei unseren Events mitfiebern und die sportlichen, wirtschaftlichen Erfolge miterleben will.

 

Ihr PULS220.de Team

 

Nicole Paul

Nicole Paul

Leistungssport: Schwimmen (6J.)  Biathlon (4J.) am Elite Wintersportgymnasium Oberwiesenthal

seit 2012 Sportmentaltrainerin  z.B. Nationalteam Kickboxen | Tennis Bundesliga | Leichtathletik BLV | Eishockey Österreich | Olympiakader Wasserspringen | EM+WM Vorbereitung Karate, Kickboxen | Vorbereitung Tokio 2020

seit 2014 zertifizierte Persönlichkeitstrainer für Jugendliche und Erwachsene z.B. Langzeitprojekte Arbeitsämter, Allianz, Deutsche Bahn

seit 2012 Ausbilderin, Referentin Sport | Prävention | Gesundheit in Vereine, Unternehmen, Schulen, KITA | für Erzieher, Lehrer, Trainer, Mitarbeiter, AZUBIS

2008 – 2016 freie Trainerin  z.B. Basketball Bundesliga Weissenfels |Skilanglauf Jugend-Kader | Fußball | Leichtathletik

2000-2007 Physiotherapeutin

Michael Schramm

Michael Schramm

Sportart: Karate
Europameister Karate 1997
5.DAN (Meistergrad) Karate
Trainertätigkeit seit 2003, ab 2007 hauptberuflich
Trainer/Betreuer Bundeskader der IFK-Deutschland
Bayrisch-Sächsischer-Vereinsmanager (A-Lizenz)
Präsident eines Kampf- und Gesundheitssportvereins mit über 700 Mitgliedern
Vizepräsident Kreissportbund Landkreis Leipzig
Mitglied im LFA Sport
Mit seinen Sportlern errang er über 100 Deutsche und weitere Nationale Meistertitel, Europameister- und Weltmeistertitel,